THEATER & nedelmann
THEATER & nedelmann

Das Sommerfest

Wegen Corona fiel die Weihnachtsfeier ins Wasser. Deshalb gibt es in diesem Jahr ein Sommerfest, und das hat auch Vorteile: Aperol Spritz statt Glühwein, Sandalen (mit und ohne Socken) statt Winterstiefel und keine Masken! Und man sieht Kollegen, die man seit der Einführung des Homeoffice nicht mehr gesehen hat.

Alles ist wie auf einem echten Sommerfest – nur ganz anders. Man nehme Gespräche über die kleinen Nöte im Büro und zuhause, über skurrile Kollegen und eigenartige Chefs, über Kaffeemaschinen und Homeoffice. Das eine oder andere Getränk ist auch im Spiel, dazu ein paar amouröse Zutaten und als Höhepunkt das Kulturprogramm des Abends: die große Gala mit Sketchen bekannt aus Funk und Fernsehen.

Und schon ist es fertig: das perfekte Sommerfest. Wie im richtigen Leben – nur eben ganz anders.

Eine schräge Revue - ohne Treppe

Druckversion Druckversion | Sitemap
© THEATER und nedelmann