THEATER & nedelmann
THEATER & nedelmann

Klassentreffen

 

 

 

 

 

Irgendwann liegt sie im Briefkasten, die Einladung zum Klassentreffen. Zu dem einen oder anderen hat man vielleicht noch Kontakt, aber der große Rest?! Wen werde ich noch erkennen? Werde ich erkannt? Was machen die anderen? Und was habe ich eigentlich gemacht in all den Jahren - beruflich und privat?! Fracksausen gehört dazu, aber dann ist man da und sofort mittendrin: viele viele Gespräche - mal an der Oberfläche, mal tiefer gehend. Aber vor allem ist es meistens ein großer Spaß.

Und so wird es auch sein, unser „Klassentreffen“. Anekdoten aus der Schulzeit, Schüler- und Lehrergeschichten, herzerfrischende und -ergreifende Berichte von Kindern und Eltern, letzte Ermahnungen und erste

Liebe, Pleiten, Pech und Peinlichkeiten. Und obendrauf ein paar komödiantische und musikalische Beiträge.

 

° Schwänzen verboten!

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© THEATER und nedelmann